Fototipp 24: Der Digitalzoom ist Müll, nutze ihn nicht!

Egal ob Smartphone oder Kompaktkamera: Zoome nicht weiter als dein Objektiv hergibt.
Warum? Das verrate ich dir jetzt!

Viele Kompaktkameras und Smartphones bieten die Möglichkeit weiter zu zoomen, als es das Objektiv kann. D.h. die Brennweite wird künstlich verlängert.

Was beim Digitalzoom passiert

Angenommen deine Kamera (egal ob Smartphone oder Kompaktkamera) hat 10 Megapixel. Jetzt zoomst du digital doppelt so weit, als es optisch möglich ist. Die interne Software schneidet in diesem Fall den mittleren Teil aus dem Bilde heraus und hat nur noch ein Bild mit 5 Megapixeln. Damit du aber weiterhin deine 10 Megapixel bekommst, wird das Bild vergrößert.

Warum du den Digitalzoom nicht nutzen sollst

Es ist nichts Falsches daran Teile aus einem Bild herauszuschneiden. In der Regel fährst du aber besser, wenn du das bei der Nachbearbeitung machst.
Warum?

  1. Du kannst an einem großen Bildschirm bestimmen wie gut/schlecht das Bild durch den »Digitalzoom« tatsächlich wird.
  2. In der Regel reicht es, das Bild zu beschneiden. Eine Vergrößerung ist nicht notwendig.
    Bspw.: Full HD sind z.B. ca. 2 Megapixel! D.h. wenn du bei einem 10 MP Bild 50% »zoomst«, ist das Bild trotzdem noch größer als Full HD.
    Spare dir die Vergrößerung, das ist besser für die Bildschärfe.

 

Mein Tipp:

Schalte den Digitalzoom ab.

Für die Bildbearbeitung am Smartphone nutze ich Snapseed. Gibt es für Android und iOS. Damit kannst du ganz leicht dein Bild zuschneiden und noch weitere Bearbeitungsschritte durchführen.

Über Fototipp

Fototipp ist eine Artikelserie, in der ich dir regelmäßig einen mehr oder weniger kleinen Tipp für bessere Bilder gebe. Die Serie basiert auf meinen eigenen Erfahrungen und hilft dir dabei, Fehler zu vermeiden und deine Lernkurve zu beschleunigen. Willst du keinen Beitrag verpassen, dann abonniere meinen Newsletter oder meinen RSS-Feed..

Alle bisherigen Beiträge aus der Reihe findest du hier: Alle Fototipps!

Na dann… gehe raus und habe Spaß!

Marc

PS: Nächste Woche schrauben wir die Streulichblende auf das Objektiv!


Bist du zum ersten Mal auf meinem Blog? Hier erkläre ich dir, worum es bei Reisezoom.com geht.
Gefallen dir meine Fotos? Hier stelle ich dir meine aktuelle Fotoausrüstung vor.

Abonniere meinen Newsletter und meinen RSS-Feed, damit du auf dem Laufenden bleibst.

Ein Kommentar zu “Fototipp 24: Der Digitalzoom ist Müll, nutze ihn nicht!

  1. Pingback: Gesammelte Fototipps - Reisezoom.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.