Ich bin Marc, begeisterter Papa, Blogger, Foto- und Reisefuzzi.

Als Familie sind wir jedes Jahr zwei bis drei Monate unterwegs. Immer dabei sind verschiedene Kameras, um das Erlebte festzuhalten.

Auf meinem Blog nehme ich dich mit auf unsere Reisen, gebe dir Tipps für bessere Fotos und Empfehlungen für Kameras und Zubehör, die den Anforderungen im Familienurlaub gerecht werden.

Mehr über mich, findest du hier.

Abonniere meinen Newsletter und meinen RSS-Feed, damit du auf dem Laufenden bleibst.

Und hier findest du meine aktuelle Fotoausrüstung.

Du hast Fragen, Anregungen...?
Schreib mir: marc@reisezoom.com

Jaahhaaa, es gibt Trendtiere. Einhörner z.B. ... sind das überhaupt Tiere!? Egal, das angebliche Trendtier 2018 kommt aus den Anden und ist ein Kamel :).

    Die geschätzte Lesezeit liegt bei ca. drei Minuten. Zum Kommentieren solltest du drei Minuten einplanen und zum Teilen mit deinen Freunden eine weitere Minute.

    Trendtier 2018: Das Lama!?

    Wusstest du, dass es Trendtiere gibt und wusstest du, dass das Trendtier 2018 das Lama sein soll?
    Ich wusste beides nicht, aber Wartezimmer bilden!

    Als ich neulich beim Arzt saß, blätterte ich in der aktuellen »Mädchen« und dort stand es: Das Trendtier 2018 ist das Lama!

    Keine Ahnung, ob das stimmt. Keine Ahnung, ob überhaupt irgendwas stimmt, was in der »Mädchen« steht (wahrscheinlich schon) aber da ich eine paar Lama-Bilder habe, dachte ich mir, zeige ich die einfach! 🙂

    Aber Mooooment!
    Spätestens wenn du dich näher mit dem Thema beschäftigst, merkst du, dass es nicht nur Lamas gibt. Bei meiner Reise durch Peru kamen mir auch Alpakas und Vikunjas vor die Linse.
    Schlussendlich sind die Tiere alle eng miteinander verwandt und gehören zur Familie der Kamele. Petra hat auf ihrem Blog die Unterschiede zwischen Lama, Alpaka und Co. etwas genauer erklärt.
    Ich habe den Absatz hier nur geschrieben, dass mir nachher keiner kommt und Unwissenheit vorwirft. 🙂

    Spannend wird die Vikunja und Alpaka-Geschichte übrigens beim Shoppen. Ein Pulli oder ein Schal aus Alpaka-Wolle… musst du haben! Wetten, dass dir irgendein Händler in Peru sowas andrehen will? Und ja, das Zeug ist sau weich!
    Wirst du aber trotz des Alapak-Spruchs nicht weich, zücken die Händler die »Baby-Alpaka-Waffe«. Das soll noch weicher sein!!!
    Ich war aber immer noch nicht überzeugt, deshalb setzte man bei mir noch einen drauf »Super-Baby-Alpaka-Wolle«. Jaaahaaa, direkt aus einem Marvel-Comic landete das Super-Baby-Alpaka in den Höhenlagen der Anden und hat seine Wolle nur für mich da gelassen. 😀

    Aber egal jetzt, hier meine Lama, Alpaka und Vikunja-Fotos:

    [Sony a65 | SAL18135 – ISO 400 – 135 mm – f/10 – 1/800 Sek.]

    [Sony a65 | SAL18135 – ISO 100 – 100 mm – f/9 – 1/640 Sek.]

    Leider nicht ganz scharf, weil ich es aus dem fahrenden Auto fotografiert habe. Mir gefällt es trotzdem 🙂 [Sony a65 | SAL18135 – ISO 400 – 35 mm – f/9 – 1/1250 Sek.]

    [Sony a65 | SAL18135 – ISO 100 – 100 mm – f/5.6 – 1/1600 Sek.]

    [Sony a65 | SAL18135 – ISO 100 – 26 mm – f/4.0 – 1/4000 Sek.]

    Deshalb finde ich Kameras mit eingebauter Panoramafunktion so gut! 😀

    [Sony a65 | SAL18135 – ISO 100 – 60 mm – f/9.0 – 1/320 Sek.]

    [Sony a65 | Sigma 8-16mm – ISO 100 – 16 mm – f/9.0 – 1/400 Sek.]

    Nach dem Heraussuchen dieser Bilder steht für mich auf jeden Fall fest: Ich muss wieder nach Peru! Das ist einfach ein wunderbares Land!

    Hast auch Lama/Alpaka/Vikunja und Co.-Bilder?

    Konnte ich dir helfen und du willst mich unterstützen? Dann spendiere mir doch einfach einen Kaffee! Vielen Dank!

    Bist du zum ersten Mal auf meinem Blog? Hier erkläre ich dir, worum es bei Reisezoom.com geht.
    Gefallen dir meine Fotos? Hier stelle ich dir meine aktuelle Fotoausrüstung vor.

    Abonniere meinen Newsletter und meinen RSS-Feed, damit du auf dem Laufenden bleibst.

    Ein Kommentar zu “Trendtier 2018: Das Lama!?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Danke für deinen Kommentar! Klickst du auf den "Kommentar abschicken"-Button, erlaubst du mir, die von dir eingegeben Daten mit dem aktuellen Datum + Uhrzeit zu speichern. Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Weitere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

    3456789101112131415